Ausbildungskonzept

Bläserklasse

In Kooperation mit der Grundschule Ichenheim bieten wir eine zweijährige Ausbildung für Kinder der 3. Klasse an. Die Kinder werden von professionellen Instrumentallehrern einmal wöchentlich unterrichtet. Zusätzlich finden von Beginn an einmal pro Woche Orchesterproben in der „Bläserklasse“ statt. Durch das Musizieren in der Gruppe von Beginn an, lernen die Kinder schnell, wie viel Spaß es bringt, gemeinsam Musik zu machen. Nach zwei Jahren kommen die Kinder in die Jugendkapelle und setzen dort ihre musikalische Karriere fort bis zum großen Orchester des Musikverein Ichenheim. Seit 2018 fahren wir mit diesem Ausbildungskonzept sehr gut und haben reichlich begeisterte Kinder und Eltern.

Vereinseigene Ausbildung

Bei erfahrenen vereinsinternen Musikern erlernen die Kinder in einmal wöchentlich stattfindendem Einzelunterricht ein Instrument. Nach ca. drei Jahren beherrschen die Kinder ihr Instrument so gut, dass sie erste Orchestererfahrungen in der Jugendkapelle sammeln können. Von der Jugendkapelle geht es nach einigen Jahren dann weiter in das große Orchester des Musikverein Ichenheim. Dieser Weg der Ausbildung bietet sich besonders an für Kinder, die nicht in Ichenheim zur Grundschule gehen oder die 3. Klasse bereits abgeschlossen haben.