01.07.2022

Am Sonntag werden wir Goldscheuer unsicher machen. Auf die Einladung des Musikverein Rheinlust Goldscheuer spielen wir über die Mittagszeit beim Sommerfest der Blasmusik neben der Kulturfabrik in Goldscheuer. Wir freuen uns schon riesig auf unseren nächsten Auftritt und kommen natürlich gut vorbereitet. Daher treffen wir uns auch heute wieder pünktich um 19:45 Uhr im Probelokal um unserem Programm den letzten Feinschliff zu geben. Wem der Weg nach Goldscheuer dieses Wochenende zu weit ist, der kann sich schon mal den 22.07 für ein Bier auf unserem Feierabendhock im Schulhof notieren. Auch hier werden wir natürlich in alter Manier für ein bisschen Unterhaltung sorgen.

24.06.2022

Wenn ein Mitglied des Musikverein ob aktiv oder passiv einen runden Geburtstag hat, dann gratulieren wir natürlich gerne. Je nach Wunsch spielt auch das ganze Orchester und sowas nennt man dann ein Ständerli. Ein solches Ständerli hatten wir letzten Freitag und ein solches Ständerli haben wir auch wieder am Montag. Solche Ständerli spielen wir nicht nur wegen dem Sekt immer wieder gerne, sondern auch weil es immer wieder lustige Anekdoten über das Geburtstagskind zu erfahren gibt. Da werden alte Geschichten vom Rheinfest ausgetauscht oder ein paar Infos über aktive Mitglieder in ihren Kindertagen. Damit wir unserer besonderen Ständerlimappe wieder frischen Wind einhauchen können, hat Mario ein paar neue Stücke besorgt, die wir am Freitag wieder pünktlich um 19:45 Uhr im Probelokal angehen wollen.

17.06.2022

Nach unserem kurzen Auftritt beim Fronleichnams Gottesdienst in Schutterzell und dem anschließenden Umtrunk, dürfen wir heute in Schutterzell ein Ständerli spielen. Ohren auf also heute Abend in Schutterzell. Anschließend proben wir wie gewohnt im Probelokal für unsere Auftritt in den nächsten Wochen. Und damit dann auch jedes Sechzehntel an der richtige Stelle kommt, hat Mario uns neue Rhythmusübungen angekündigt.

10.06.2022

Termine, Termine, Termine. Die Proben sind trotz Ferienbesetzung in vollem Gange und bei den vielen anstehenden Terminen ist das auch nötig. Erster Termin zum notieren ist der 16.06. wir begleiten an diesem Tag wieder die Fronleichnams Prozession in Schutterzell. Am Sonntag den 03.07 werden wir von 12-14 Uhr in Goldscheuer unser Bestes geben. Und wer noch weiter planen will kann sich gerne schonmal unseren Feierabendhock am Freitag den  22.07 notieren. Wir freuen uns natürlich bei jedem Auftritt über zahlreiche Zuhörer. Damit sich das Zuhören auch lohnt, treffen wir uns am Freitag wieder um 19:45 Uhr im Probelokal, damit wir pünktlich um 20 Uhr beginnen können. 

27.05.2022

Das war ein Fest! Vielen lieben Dank an alle Helfer und Sponsoren. Nur dank euch war es möglich, dass wir als Verein auf unserem Festplatz und in unserem Bierzelt gute Gastgeber sein konnten. Danke auch an die Gastkapellen aus Hugstetten und Altenheim, sowie Badisch Blech und unsere Oldtimer und die Jugendkapelle, ihr habt mit eurer Musik ordentlich für Stimmung gesorgt. Und der alle größte Dank geht natürlich an unseren zahlreichen Besucher. Es war uns eine Freude, dass ihr da wart und das Rheinfest wieder „Rheinfest“ habt sein lassen. So anstrengend die Festtage für alle Helfenden immer sind, die Vorfreude auf nächstes Jahr ist auf jeden Fall trotzdem schon wieder da und das haben wir euch zu verdanken. So macht Vereinsleben Spaß!

20.05.2022

Morgen geht’s los und wir freuen uns wirklich einfach alle so arg auf unser Rheinfest. Kommt vorbei, ob Regen oder Sonnenschein, ob jung oder alt, ob kurz oder lang, wir freuen uns über jeden Gast. Ihr seid alle herzlich eingeladen am Samstag ab 19 Uhr zur Gugge Spring Night oder am Sonntag um 10Uhr zum ökumenischen Gottesdienst und danach zu Blasmusik und Unterhaltung bis in den Abend. Außer herrlichstem firsch gezapften Bier gibt’s natürlich auch wieder unsere heiß geliebte Currywurst mit Pommes, sowie allerlei andere Köstlichkeiten aus Fritteuse und Grill. Wer es dieses Wochenende nicht schafft, hat dann am Vatertag nochmal die Chance bei uns vorbeizuschauen. Wie gesagt: Mir fraie uns viehmäßig.

13.05.2022

Voller Vorfreude blicken wir auf nächstes Wochenende und unser Rheinfest. Am Samstag 21.05 machen die Scholle Dudler mit ihrer Gugge Spring NIght wieder den Auftakt. Am Sonntag 22.05. beginnen wir dann um 10 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst und gehen nahtlos zu Mittagessen und Blasmusik über. Ab 12 Uhr zeigt zunächst unsere Jugend was Sie kann und wird dann um 13:30 Uhr vom Musikverein Hugstetten abgelöst. Ab 16 Uhr freuen wir uns auf den Musikverein Trachtenkapelle Altenheim die sicherlich den restlichen Tag für gute Stimmung sorgen werden. Nach einer kurzen Verschnaufpause geht es dann am Donnerstag 26.05 weiter. An diesem Tag haben wir mit Badisch Blech am Vormittag ein ganz besonderes Schmankerl zu Gast und den Nachmittag übernehmen in altbewährter Weise unsere Oldtimers. Damit es alle gemütlich haben, bauen wir diesen Samstag 14.05 ab 09:30 Uhr das Zelt auf und zählen natürlich auf viele Helfer.

Damit wir nach dem Rheinfest auch wieder selbst ein paar Auftritte machen können, treffen wir uns heute wie immer pünktlich um 19:45 Uhr im Probelokal.  

06.05.2022

Was für ein Wochenende! Am Samstagmorgen durften wir die stolzen Erstkommunionkinder über die Straße zur Kirche begleiten. Darunter waren auch vier Kinder die selbst ein Instrument bei uns erlernen. Am Nachmittag haben wir dann mit reichlich Man- und Motorpower unseren Festplatz wieder auf Vordermann gebracht. Es ist immer wieder faszinierend wie schnell die Natur sich den Platz zurückholt. Und dann war da natürlich auch noch unser erster „Auswärtsauftritt“ in Legelshurst nach 2 Jahren Coronapause. Bei tollem Wetter konnten wir den Sportplatz und die vielen Gäste mit unserer Musik beschallen. Vom Land unterstützt haben wir uns eine neue Anlage beschafft, die auch schon zum Einsatz kam. Nur bei den Lautsprechern gibt es noch Lieferschwierigkeiten, die sollen aber spätestens zu unserem Rheinfest dann auch da sein

29.04.2022

Vor uns liegt der Monat Mai, und so viel können wir schon sagen: Ein Mailight jagt das nächste! Wir starten direkt am 01.Mai mit dem Mailight Nr. 1 in Legelshurst. Seit Wochen proben wir für unseren Auftritt in Legelhurst und diesen Sonntag ist es nun endlich soweit. Ab 11:30 Uhr dürfen wir endlich zeigen war wir können und wir freuen uns drauf. Und weil das noch nicht genug ist, begleiten wir außerdem am 30.04 in Ichenheim und am 08.05 in Dundenheim die Erstkommunionkinder in die Kirche. Mailight Nr. 3 für alle Vereinsmitglieder sind die Vorbereitungen auf unser Rheinfest, wie Platzaufräumen und Zeltaufbau. Diese Termine werden natürlich immer von einem leckeren Helferessen begleitet :). Tja und dann folgt natürlich das absolute Mailight: Unser Rheinfest. Am 21.-22.05 und am 26.05 braten wir ein Schnitzel am anderen, lassen die Friteuse heiß laufen und unsere Lippen beben um allen Besuchern tolle Stunden im Rheinwald an der Wilhelm-Schwärzler Hütte zu bieten.